LEGOLAND.de möchte euch den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über euren Website-Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärt ihr euch mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Die Speicherung von Cookies könnt ihr in euren Browsereinstellungen verwalten. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website erhaltet ihr durch Klick auf mehr Informationen.

Wolkenkratzer, Filmstars und Drachen – LEGOLAND Deutschland Resort startet mit großartigen Neuheiten in die Saison 2016 Print

Günzburg, 17. März 2016 – Bauklötze staunen kleine und große Besucher im LEGOLAND Deutschland in der Saison 2016 – und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. Bei der Saisonstart-Pressekonferenz eröffnete LEGOLAND Geschäftsführer Martin Kring heute den neuen MINILAND Bereich High Five. Fünf der höchsten Wolkenkratzer der Welt sind dort aus über 400.000 LEGO Steinen nachgebaut. Tatkräftige Unterstützung bekam Kring von Kindern der Internationalen Schule in Augsburg, die vor allem der 5,5 Meter hohe Burj Khalifa besonders beeindruckte. Neu sind außerdem der 4D-animierte Film „The LEGO Movie 4D Ein neues Abenteuer“ und das umgestaltete Restaurant STARS Grill House mit einzigartigen 3D-Tischprojektionen. Im Feriendorf können die Gäste jetzt auch in der neuen Drachenburg oder in Wildnis-Campingfässern übernachten.