Weiter zum Hauptinhalt

Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise Bauwettbewerb, Gewinnspiel und Online-Voting zur LEGOLAND Familien-Challenge 2021/2022

 

  1. Gegenstand

1.1 Diese Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise regeln die Teilnahme am Bauwettbewerb, Gewinnspiel und Online-Voting zur LEGOLAND Familien-Challenge 2021/2022 (nachfolgend bezeichnet als "Familien-Challenge") der LEGOLAND Deutschland Freizeitpark GmbH, LEGOLAND Allee 1, 89312 Günzburg (nachfolgend bezeichnet als "LEGOLAND") sowie die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der von den Teilnehmern erhobenen oder mitgeteilten Daten.

1.2. Bei der Teilnahme an der Familien-Challenge akzeptieren die Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen.

 

  1. Teilnahmebedingungen zum Bauwettbewerb mit Gewinnspiel

2.1 Der Bauwettbewerb beginnt am 27.12.2021 um 10:30 Uhr und endet am 06.03.2022 um 23:59 Uhr (nachfolgend bezeichnet als “Bauphase“) und ist in 2 Phasen unterteilt:

Bauphase 1: 27.12.2021 ab 10:30 Uhr – 23.01.2022 um 23:59 Uhr

Bauphase 2: 13.02.2022 ab 9 Uhr – 06.03.2022 um 23:59 Uhr

 

2.2 Teilnahmeberechtigt sind Gruppen und Familien bis zu 5 Personen.

Es müssen mindestens eine erwachsene Person (über 18 Jahre) und ein Kind (unter 18 Jahre) am Bau beteiligt sein. Die erwachsene Person muss erziehungsberechtigt sein. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter von LEGOLAND und deren Angehörige (Ehegatten, Eltern, Geschwister und Kinder) sowie Angehörige ihres Haushalts.

 

2.3 Zur Teilnahme am Bauwettbewerb gelten folgende Rahmenbedingungen:

Bauphase 1:

a) Baut euer Modell gemäß Themenvorgabe (Veröffentlichung am 27.12.2021). Das Modell muss aus handelsüblichen LEGO oder DUPLO Teilen gefertigt sein.

b) Definiert einen Gruppennamen (max. 16 Zeichen) und schickt uns diesen sowie ein Foto vom Baufortschritt und ein quadratisches Foto vom fertigen Modell an bauwettbewerb@legoland.de. Mit der Übermittlung stimmt ihr der Veröffentlichung auf der LEGOLAND Website und den LEGOLAND Social-Media-Kanälen (Facebook, Instagram etc.) sowie anderen Publikationen im Rahmen der medialen Berichterstattung zum Bauwettbewerb zu. Sollten Personen auf den Fotos bzw. Videos erkennbar sein, so versichert ihr, dass deren Einwilligung zur Veröffentlichung vorliegt. Anderenfalls vermeidet die Ablichtung von Personen und beschränkt euch auf Aufnahmen des Modells. Sämtliche Bildrechte werden vollumfänglich und ohne zeitliche Begrenzung an das LEGOLAND abgetreten.

c) Unter allen eingesendeten Fotos/Videos behält sich der Veranstalter eine Vorauswahl vor, die dann für das Online-Voting auf der LEGOLAND Website veröffentlicht werden. Für die ausgewählten Modelle findet ein Online-Voting auf www.legoland.de/familien-challenge von 28.01.2022, 9:00 Uhr bis zum 06.02.2022, 23:59 Uhr statt. Das Ergebnis der 20 besten Platzierungen setzt sich wie folgt zusammen: Die 19 besten aus dem Online-Publikums-Voting sowie eine „Jury-Supervote“ unseres Drachen Olli. Die 20 bestplatzierten Teilnehmer aus Bauphase 1 werden nach Abschluss des Votings von uns kontaktiert und erhalten von uns ca. 4kg handelsübliche LEGO Teile für Bauphase 2. Erhalten mehrere Modelle die exakt gleiche Stimmenzahl, entscheidet das Los. Alle anderen auf der Webseite veröffentlichten Modelle erhalten eine kleine Überraschung.

Bauphase 2:

a) Baut euer Modell gemäß Themenvorgabe (Veröffentlichung am 13.02.2022). Das Modell darf ausschließlich auf der von uns zugesendeten LEGO Bauplatte mit den von uns zugesendeten LEGO Steinen gebaut werden und die Länge und Breite der Bauplatte nicht überschreiten.

b) Schickt uns unter dem gleichen Gruppennamen aus Bauphase 1 ein Foto vom Baufortschritt und ein quadratisches Foto vom fertigen Modell an bauwettbewerb@legoland.de. Mit der Übermittlung stimmt ihr der Veröffentlichung auf der LEGOLAND Website und den LEGOLAND Social-Media-Kanälen (Facebook, Instagram etc.) sowie anderen Publikationen im Rahmen der medialen Berichterstattung zum Bauwettbewerb zu. Sollten Personen auf den Fotos bzw. Videos erkennbar sein, so versichert ihr, dass deren Einwilligung zur Veröffentlichung vorliegt. Anderenfalls vermeidet die Ablichtung von Personen und beschränkt euch auf Aufnahmen des Modells. Sämtliche Bildrechte werden vollumfänglich und ohne zeitliche Begrenzung an das LEGOLAND abgetreten.

c) Unter allen eingesendeten Fotos/Videos findet ein erneutes Online-Voting auf www.legoland.de/familien-challenge vom 11.03.2022, 10:30 Uhr bis zum 27.03.2022, 23:59 Uhr statt. Das Ergebnis der 5 besten Platzierungen setzt sich wie folgt zusammen: Die 4 besten aus dem Online-Publikums-Voting sowie ein „Jury-Supervote“ unseres Drachen Olli.

 

2.4 Gewinne:

Gewinne für Teilnehmer nach 2.2

Die 4 Familien/Gruppen mit bis zu 5 Personen mit den meisten Stimmen sowie Ollis Super-Vote werden von uns kontaktiert und gewinnen eine Übernachtung im neuen NINJAGO Quartier im Eröffnungsmonat Juni inklusive Frühstück, 2 Tage Parkeintritt und exklusiver Siegerehrung in der Modellbauwerkstatt durch die LEGOLAND Modellbauer. Erhalten mehrere Modelle die exakt gleiche Stimmenzahl, entscheidet das Los. Sollte unter den Top 5 ein Gewinner-Team aus den Vorjahren sein, rückt ein sechster Gewinner zusätzlich nach.

 

2.5 Nimmt ein Teilnehmer seinen Gewinn nicht bzw. nicht rechtzeitig an (siehe Punkt 2.7), wird statt diesem per Zufallsprinzip ein neuer Ersatz-Gewinner ermittelt.

 

2.6 Eine Auszahlung des Gewinns in bar, in Sachwerten, dessen Tausch oder Übertragung auf andere Personen ist nicht möglich.

 

2.7 Eine gefälschte Stimmabgabe z.B. über Wegwerf-Emailadressen, kann zum Ausschluss des Teilnehmers führen (siehe auch 3.4).

 

2.8 Bestätigt der Gewinner dem Veranstalter die Annahme des Gewinns nicht per E-Mail oder Telefon innerhalb einer Frist von 72 Stunden beginnend mit dem Zeitpunkt seiner Benachrichtigung, ist der Veranstalter berechtigt, statt diesem einen neuen Ersatz-Gewinner zu ermitteln (siehe 2.3.). Auch hier gilt nochmals eine Meldefrist von 72 Stunden, wenn dann keine Bestätigung erfolgt, wird ein weiterer Ersatz-Gewinner ermittelt usw., bis alle Gewinne verteilt sind. Sollten die angegebenen Kontaktmöglichkeiten fehlerhaft sein (z.B. ungültige E-Mail-Adressen), ist der Veranstalter nicht verpflichtet, richtige Adressen zu ermitteln. Die Nachteile, die sich aus der Angabe fehlerhafter Kontaktdaten ergeben, gehen zu Lasten der Teilnehmer.

 

  1. Teilnahmebedingungen zum Online Voting mit Gewinnspiel

 

3.1 Der Bauwettbewerb beginnt am 27.12.2021 um 10:30 Uhr und endet am 06.03.2022 um 23:59 Uhr. Das Online Voting ist zu folgenden Zeiträumen möglich:

Phase 1: 28.01.2022 ab 10:30 Uhr – 06.02.2022 um 23:59 Uhr

Phase 2: 11.03.2022 ab 10:30 Uhr – 27.03.2022 um 23:59 Uhr

 

3.2 Die Abstimmung erfolgt auf der Website www.legoland.de. Jeder Teilnehmer darf nur einmal am Online-Voting und dem damit verbundenen Gewinnspiel teilnehmen. Es kann dabei für nur ein Modell gestimmt werden.

 

3.3 Zur Teilnahme am Online-Voting muss der Teilnehmer auf www.legoland.de/familien-challenge unter Angabe seiner E-Mail-Adresse (Registrierung) seine Stimme(n) mittels eines Klicks auf den „Jetzt teilnehmen“-Button abgeben. Mit der Stimmabgabe nimmt der Teilnehmer am Online-Voting teil. Die Teilnahme hat innerhalb des Voting-Zeitraums zu erfolgen.

 

3.4 Die Verwendung einer sogenannten "Wegwerf-Mailadresse" (z.B. von den Anbietern byom.de, trash-mail.com oder spoofmail.de) ist nicht erlaubt, diese Stimmen werden beim Voting nicht gewertet und nehmen nicht am Gewinnspiel teil.

 

3.5 Der Teilnehmer hat die Möglichkeit, sich bei der Abgabe seiner Stimme(n) für den Newsletter des Veranstalters anzumelden. Die Anmeldung für den Newsletter ist für die Teilnahme am Online-Voting oder am Gewinnspiel nicht erforderlich und kann jederzeit widerrufen werden.

 

3.6 Die Ermittlung der Gewinner am Online-Voting erfolgt nach dem Ende des Voting-Zeitraums per Zufallsprinzip durch Mitarbeiter des Veranstalters.

 

3.7 Unter allen Teilnehmern des Online-Votings werden 4x4 1-Tageskarten für das LEGOLAND Deutschland Resort gültig in der Saison 2022, verlost. Die Gewinner werden schriftlich per Email bis 30.03.2022 benachrichtigt.

 

3.8 Eine Auszahlung des Gewinns in bar, in Sachwerten, dessen Tausch oder Übertragung auf andere Personen ist nicht möglich.

 

3.9 Bestätigt der Gewinner dem Veranstalter die Annahme des Gewinns nicht per E-Mail oder Telefon innerhalb einer Frist von 72 Stunden beginnend mit dem Zeitpunkt seiner Benachrichtigung, ist der Veranstalter berechtigt, statt diesem einen neuen Ersatz-Gewinner zu ermitteln (siehe 3.4.). Auch hier gilt nochmals eine Meldefrist von 72 Stunden, wenn dann keine Bestätigung erfolgt, wird ein weiterer Ersatz-Gewinner ermittelt usw., bis alle Gewinne verteilt sind. Sollten die angegebenen Kontaktmöglichkeiten fehlerhaft sein (z.B. ungültige Emailadressen), ist der Veranstalter nicht verpflichtet, richtige Adressen zu ermitteln. Die Nachteile, die sich aus der Angabe fehlerhafter Kontaktdaten ergeben, gehen zu Lasten der Teilnehmer.

 

  1. Ausschluss missbräuchlicher Teilnahme

Der Veranstalter hat das Recht, Stimmabgaben im Rahmen des Bauwettbewerbs und des Online-Votings, die gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen, sowohl beim Bauwettbewerb, dem Online-Voting als auch bei der Teilnahme am Gewinnspiel unberücksichtigt zu lassen und gegen sonstige Manipulationen vor, nach und während des Bauwettbewerbs, des Online-Votings und Gewinnspiels vorzugehen.

 

  1. Möglichkeit von Einschränkungen, Rechtswegausschluss

Der Veranstalter weist darauf hin, dass die Verfügbarkeit und Funktion des Bauwettbewerbs, Online-Votings und Gewinnspiels nicht 100%ig gewährleistet werden kann. Bauwettbewerb, Online-Voting und Gewinnspiel können aufgrund von äußeren Umständen und/oder technischen Problemen vorzeitig beendet oder entfernt werden, ohne dass hieraus Ansprüche der Teilnehmer gegenüber dem Veranstalter entstehen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

  1. Haftung

6.1 Für eine Haftung des Veranstalters auf Schadensersatz gelten unbeschadet der sonstigen gesetzlichen Anspruchsvoraussetzungen gemäß dieser Ziffer 6 folgende Haftungsausschlüsse und Haftungsbegrenzungen.

 

6.2 Der Veranstalter haftet unbeschränkt, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht.

 

6.3 Ferner haftet der Veranstalter für die leicht fahrlässige Verletzung von wesentlichen Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet, oder für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Bauwettbewerbs, Online-Votings und Gewinnspiels überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung die Teilnehmer regelmäßig vertrauen und vertrauen dürfen. In diesem Fall haftet der Veranstalter jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Der Veranstalter haftet nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten.

 

6.4 Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für einen Mangel nach Übernahme von Beschaffenheitsgarantien für die Beschaffenheit eines Produktes und bei arglistig verschwiegenen Mängeln. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

 

6.5 Soweit die Haftung des Veranstalters ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen des Veranstalters.

 

  1. Datenschutzhinweise

7.1 Der Veranstalter erhebt, speichert und nutzt personenbezogene Daten der Teilnehmer (z.B. Name, Abbildungen, E-Mail-Adresse und im Falle eines Gewinns die zur Gewährung erforderlichen Informationen) nur zur Durchführung des Bauwettbewerbs, Online-Votings und Gewinnspiels gemäß diesen Teilnahmebedingungen sowie im Falle einer Anmeldung für den Newsletter des Veranstalters. Unbeschadet der vorstehenden Regelung findet eine Weitergabe an Dritte nicht statt, es sei denn, es liegt ein gesetzlicher Rechtfertigungsgrund vor. Im Übrigen gelten die auf unserer Webseite veröffentlichten Datenschutzbestimmungen (insbesondere Ziffer 11).

Übernachtung buchen

1 Reisezeitraum
2 Personen
2
Erwachsene
1
Kinder
Jahr(e)
Eintrittskarten
oder
Tickets kaufen