Niederlande

Niederlande

MINILAND

    Amsterdam und eine niederländische Landschaft mit Windmühlen freuen sich auf euren Besuch.

    Schon im Mittelalter gab es in den Niederlanden die ersten Windmühlen. Viele davon waren mit Schöpfrädern ausgestattet und wurden für das Heben von Wasser und zum Trockenlegen von Sümpfen und Seen genutzt. Im 18. Jahrhundert zählten die Amsterdamer Bastionen rund 140 Windmühlen, die für Pumpwerke, Müllereien, Sägewerke und auch für die Öl-, Tabak- und Schokoladenindustrie vielseitig eingesetzt wurden. Heute sind sie touristische Anziehungspunkte.

    Wusstest Du schon?

    In einem alten Schlager werden sie besungen – die Tulpen aus Amsterdam. Ganz Holland ist ein Blumenland, und das zeigen auch die Gewächshäuser überall, wie hier im MINILAND. Auch unsere Modellbauer haben in den beiden Gewächshäusern viele Exemplare der bunten Blumen nachgebaut. Was denkst du, wie viele es wohl sind? Wenn du richtig gezählt hast, findest du genau 6.285 LEGO® Tulpen.

    >> JETZT TICKETS SICHERN

    Weitere Attraktionen im MINILAND