LEGOLAND.de möchte euch den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über euren Website-Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärt ihr euch mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Die Speicherung von Cookies könnt ihr in euren Browsereinstellungen verwalten. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website erhaltet ihr durch Klick auf mehr Informationen.

Rettungsdienste & Co. bei den LEGO City Helden Tagen im LEGOLAND Print

Wie viele Meter Schlauch kann ein Feuerwehrwagen ausrollen? Mit welchen Funktionen ist ein Polizeiwagen ausgestattet und warum sind Rettungshunde auch beim Thema Sprengstoff eine große Hilfe? Diese Fragen beantworten die Helden des Alltags vom 30. Mai bis zum 2. Juni 2019 im LEGOLAND® Deutschland Resort in Günzburg. Bei den LEGO® City Helden Tagen gewähren Feuerwehr, Bayerisches Rotes Kreuz, Polizei und Technisches Hilfswerk den Besuchern spannende Einblicke in ihren Arbeitsalltag. Neben der Ausstellung ihrer imposanten Fahrzeuge haben die Blaulichtorganisationen ein spannendes Programm und verschiedene Mitmach-Aktionen vorbereitet. Auch die Polizisten von LEGO City kommen an diesem Wochenende zu ihrem ersten Leinwandeinsatz: In den LEGO Studios, dem parkeigenen Kino, findet die Erstaufführung des exklusiven 4D-Films „LEGO City 4D – Cops in Action“ statt.