Deutschlands erstes Pirateninsel Hotel nimmt Gestalt an Print

Günzburg, 16. November 2017 –  Zieht die Augenklappe zurecht und setzt die Segel -  mit Kurs auf das LEGOLAND Deutschland Resort: Ein großer Teil des neuen Übernachtungsdomizils dem Pirateninsel Hotel steht bereits. Zu Saisonbeginn 2018, am 24. März 2018, wird das Hotel im LEGO Piraten Look offiziell seine Türen öffnen. Auf einem Areal, das so groß ist wie sechs Fußballfelder, entstehen 142 Zimmer im unverwechselbaren LEGO Design. Sie bieten Platz für bis zu 594 Gäste. 26,6 Millionen Euro investiert die britische Muttergesellschaft Merlin Entertainments in das Piraten-Projekt am LEGOLAND Standort in Günzburg.