Hintergrund-Informationen

Hier finden Sie ausführliche Hintergrundinformationen rund um den Park und das LEGOLAND Feriendorf, das Konzept, die Attraktionen und unsere Partner.


Parkkonzept LEGOLAND Deutschland Resort: 
Großartige Abenteuer bei Tag und Nacht

„Großartiges erwartet euch!“ – Um dieses Motto dreht sich alles in den neun Themenwelten im LEGOLAND Deutschland Resort. Der Park im bayrischen Günzburg bietet mit über 55 Attraktionen und tausenden Modellen aus mehr als 56 Millionen LEGO Steinen ein einmaliges Erlebnis für Familien mit Kindern im Alter von zwei bis zwölf Jahren – auf Wunsch mit Übernachtung. Das Resort ist ein Paradies für junge Schatzsucher, Piraten, Entdecker, Ritter und mutige Achterbahnfahrer. Herzstück des Parks ist das MINILAND. Mit viel Liebe zum Detail sind hier Städte und Landschaften sowie berühmte Star Wars Szenen aus LEGO nachgebaut. Woher der Baustoff für LEGOLAND kommt, erfahren die Besucher in der LEGO Fabrik.

2017 präsentiert LEGOLAND Deutschland Resort seinen Besuchern eine spektakuläre Neuheit: Der komplett neue Themenbereich LEGO NINJAGO WORLD mit dem interaktiven 4D-Fahrspaß LEGO NINJAGO The Ride, vielen weiteren Abenteuern und LEGO Modellen aus über einer Million Steinen.


MINILAND: Die Welt im LEGO Format spielend entdecken

Schloss Neuschwanstein, der Berliner Reichstag, der Hamburger Hafen, Venedig, die Schweiz, Holland und der Burj Khalifa haben eines gemeinsam: Alle liegen direkt nebeneinander im MINILAND, dem Herzstück von LEGOLAND Deutschland Resort. Berühmte deutsche, europäische und auch internationale Bauwerke sind im Günzburger Familienfreizeitpark der Mittelpunkt von insgesamt neun Abenteuerwelten und in der LEGO Star Wars Modellausstellung gibt es sogar ferne Galaxien zu entdecken. Mehr als 25 Millionen handelsübliche LEGO Steine haben die Modelldesigner für diesen Parkbereich verbaut, vornehmlich im Maßstab 1:20.


Modellbau: Traumberuf LEGO Modelldesigner

Bis LEGOLAND Deutschland im Jahr 2002 öffnete, waren 140 Modelldesigner im dänischen Billund am Hauptsitz von LEGO drei Jahre lang damit beschäftigt, die neuen Modelle zu planen, zu bauen und schließlich nach Günzburg zu transportieren. Heute sind nach 15 Jahren im gesamten Park über 56 Millionen LEGO Steine verbaut. Im angrenzenden LEGOLAND Feriendorf kommen noch einmal vier Millionen Steine hinzu. Um als LEGO Modelldesigner arbeiten zu können, gibt es keinen vorgeschriebenen Ausbildungsweg. Wichtig sind Fantasie, handwerkliches und technisches Geschick sowie dreidimensionales Vorstellungsvermögen.


LEGOLAND Feriendorf: Einmaliges Übernachtungserlebnis in der LEGO Welt

Ein Tag allein reicht nicht aus, um alle neun Abenteuerwelten im LEGOLAND Deutschland zu entdecken. Deshalb hat sich der Familienfreizeitpark zur Kurzreisedestination entwickelt. Direkt neben dem Parkgelände ist 2008 ein Feriendorf entstanden, das sukzessive erweitert wurde und inzwischen 72 Häuser, einen Campingplatz und einen prunkvollen Burgenkomplex mit 136 LEGO thematisierten Zimmern umfasst. Neben den Übernachtungsmöglichkeiten gehören zum LEGOLAND Feriendorf auch ein Bowling-Center, ein Hochseilgarten sowie eine Minigolfanlage, tolle Abenteuerspielplätze und viele weitere Unterhaltungsangebote.


LEGOLAND und Merlin Entertainments

1968 eröffnete Godtfred Kirk Christiansen am Firmensitz der LEGO Gruppe im dänischen Billund den ersten LEGOLAND Park. Die Idee war ein voller Erfolg. Deshalb entschied sich das Unternehmen in den 90er Jahren, das Konzept auch in anderen Ländern anzubieten. Der Plan ging auf: Die sieben LEGOLAND Parks gehören zu den bedeutendsten Freizeitparks weltweit.


Partner von LEGOLAND Deutschland Resort

Bereits seit der Parköffnung im Jahr 2002 arbeitet LEGOLAND Deutschland Resort mit strategischen Partnern aus unterschiedlichen Wirtschaftszweigen zusammen. Aus diesen langfristigen und branchenexklusiven Kooperationen ergeben sich einzigartige Möglichkeiten der Zusammenarbeit. Vielfältige gemeinsame Marketing-Maßnahmen sind die Basis dieser Partnerschaften. Die jeweiligen Unternehmen gehören zu den führenden ihrer Branche und stimmen mit der Philosophie und den Werten des Parks überein. Darüber hinaus profitieren sie von der familienfreundlichen Ansprache der LEGOLAND Besucher und sind fantasievoll in das Park- und Feriendorf-Umfeld eingebunden.

Weiterlesen


Wer spielt, lernt: Wie Kinder die Herausforderungen im 21. Jahrhundert meistern

In den ersten Lebensjahren der kleinsten Baumeister dreht sich alles um ihre Lieblingsbeschäftigung: Spielen. Mit Phantasie und Neugierde entdecken und erobern sie im Spiel die Welt und haben dabei jede Menge Spaß. Doch damit nicht genug, bereits im Kleinkindalter entwickeln sie im Spiel wichtige Schlüsselkompetenzen, die sogenannten „21st Century Skills“. In endlosen Stunden Spielspaß wird also auch gelernt – denn wer spielt, lernt für’s Leben.


Das EntdeckerLand rund ums LEGOLAND® Deutschland

LEGOLAND® Deutschland Resort ist DIE Familien-Attraktion in Bayerisch-Schwaben – mittig gelegen zwischen München und Stuttgart bzw. Augsburg und Ulm. Doch nicht nur der Freizeitpark und das dazugehörige Feriendorf sind ein Anziehungspunkt. Die Region rund ums LEGOLAND hat noch viel mehr zu bieten und birgt bei weitem genug Potenzial für einen unvergesslichen, erlebnisreichen Kurzurlaub mit der ganzen Familie.