LEGOLAND.de möchte euch den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über euren Website-Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärt ihr euch mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Die Speicherung von Cookies könnt ihr in euren Browsereinstellungen verwalten. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website erhaltet ihr durch Klick auf mehr Informationen.

LAND DER PIRATEN

LAND DER PIRATEN

Wasserscheu dürfen angehende Seefahrer im LAND DER PIRATEN nicht sein, denn das nasse Element spielt hier die Hauptrolle. Alle Kinder, die schon immer davon geträumt haben, echte Piraten und Piratinnen zu sein, schlüpfen hier in ihre Traumrolle.

Für das 5.000 Quadratmeter große LAND DER PIRATEN  wurden übrigens 120 LEGO Modelle aus insgesamt 450.000 LEGO Steinen gebaut. Darunter befinden sich wilde Piraten, bissige Krokodile, ein Hund mit Holzbein, hungrige Haie und viele weitere Figuren.

Käpt'n Nicks Piratenschlacht

Die interaktive Bootsfahrt führt vorbei an düster blickenden LEGO Piraten und gefährlichen Haien, geradewegs durch den acht Meter hohen Totenkopf-Felsen. Jeweils acht Personen finden in den vier Meter langen Booten Platz und haben alle Hände voll zu tun, um die an Bord installierten Wasserkanonen per Handkurbel abzufeuern. Zielsicherheit wird mit Action belohnt: Trifft der Wasserstrahl einen der zahlreichen Zielpunkte, bricht zum Beispiel der Vulkan aus. Die Passagiere auf den anderen Schiffen und unvorsichtige Zuschauer müssen sich vor Wasserattacken in Acht nehmen, doch auch sie können ihrerseits die Piraten an Bord nass spritzen.

Piratenschule

Nachwuchspiraten, die noch nicht ganz seetauglich sind, können in der Piratenschule für ihren ersten Einsatz auf See trainieren. Die zwölf Meter lange Schiffsschaukel, die sich beim Schwingen um die eigene Achse dreht, bietet Platz für bis zu 16 Personen und ist auch für absolute Landratten geeignet, da der Wellengang nicht so stark ist.