Datenschutzerklärung 

Liebe LEGOLAND Holidays Fans,

 

Wir wollen, dass Sie auf unserer Website genauso viel Spaß haben wie im LEGOLAND! Ein Online-Besuch bei uns soll aber nicht nur lustig, sondern auch sicher sein. Daher ist es uns besonders wichtig, dass wir alle Maßnahmen zum Schutz Ihrer Daten und Privatsphäre ergreifen -  wir bei LEGOLAND Holidays nehmen Sicherheit und Spaß für Kinder nämlich ebenso ernst wie das Vertrauen der Eltern in unseren Namen!

 

Auf den folgenden Seiten erfahren Sie alles, was Sie über die Online-Datenschutz-Richtlinien von LEGOLAND Holidays wissen müssen. In unseren Datenschutz-Richtlinien lesen Sie, wie und wann wir auf unserer Site Informationen sammeln und wofür wir diese Informationen verwenden. Wenn Sie mehr über unsere Online-Richtlinien zum Thema „Kinder unter 13 Jahren“ erfahren möchten, dann können Sie ganz einfach zum Abschnitt „Kinder unter 13 Jahren“ scrollen.


LEGOLAND Holidays heißt alle Familien, die LEGOLANDHolidays.de gemeinsam besuchen wollen, herzlich willkommen.

 

LEGOLAND Deutschland ist Mitglied der Merlin Entertainments GmbH.


Wir legen großen Wert auf Datenschutz und Sicherheit online. Gleichzeitig bemühen wir uns ständig, Ihren Besuch auf unserer Site so spannend und angenehm wie irgend möglich zu gestalten. Dazu benötigen wir einige Informationen von Ihnen, wenn Sie sich auf unserer Website bewegen.

 

LEGOLANDHolidays.de sammelt Informationen von Ihnen – sowohl persönliche als auch nicht personenbezogene - zur internen Verwendung innerhalb der zur Merlin Entertainments Gruppe gehörenden Unternehmen. Diese gesammelten Informationen können den zur Merlin Entertainments Gruppe gehörenden Unternehmen zur Verfügung gestellt werden.

 

Soweit wir gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss (z. B. auf Grund einer Vorladung) dazu verpflichtet sind, werden wir Ihre persönlichen Daten an auskunftsberechtigte Stellen übermitteln. Ebenfalls werden wir derartige Informationen nach einer entsprechenden Aufforderung seitens einer Strafverfolgungsbehörde weitergeben.

 

Mit Ausnahme der oben genannten Ausführungen, werden wir ohne Ihre Erlaubnis Ihre persönlichen Daten nicht für Unternehmen oder Personen außerhalb der Merlin Entertainments Gruppe durch Verkauf, Vermietung oder anderweitig zugänglich machen. Ihre Informationen erhalten wir zum einen direkt durch Ihre aktive Mitwirkung und zum anderen indirekt ohne aktive Beteiligung Ihrerseits.

 

Ihre persönlichen Daten können wir auf unseren Sites nur dann sammeln, wenn Sie 1) sich online für eine Stelle bei LEGOLAND Holidays bewerben 2) sich für Newsletter und den Empfang sonstiger Informationen registrieren, 3) an bestimmten Wettbewerben oder sonstigen Aktivitäten bei LEGOLANDHolidays.de teilnehmen und 4) Produkte online bei unserem LEGOLAND Holidays Shop erwerben. Wir sammeln Ihre Daten aber auch auf indirektem Weg, wenn wir z. B. registrieren, welche Seiten Sie auf unseren Sites besuchen. Diese Informationen werden dann an unsere Abteilung für Verbraucherdaten weitergeleitet: Dadurch sind wir stets in der Lage Ihre Besuche auf unseren Sites noch interessanter und angenehmer zu gestalten.

 

Ohne Ihre Erlaubnis verwenden wir Ihre persönlichen Daten nur zu den beim Sammeln beabsichtigten Zwecken.

 

Gelegentlich und im gesetzlich gestatteten Rahmen verwenden wir Ihre Angaben zu Namen und Adresse, um Ihnen Newsletter und andere Informationen über Produkte und Dienste zu schicken, die für Sie von Interesse sein könnten. Sie können Sendungen derartiger Kataloge und anderer Informationen über Produkte und Dienste (einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Marketingumfragen und/oder Anrufe von Marktforschungsinstituten) jederzeit sperren, indem Sie unsere gebührenfreie nationale Kundendienstnummer anrufen oder uns ganz einfach eine E-Mail schicken. Auf Anfrage sind Sie außerdem zur Prüfung aller von uns gespeicherten Daten zu Ihrer Person und zu Ihren Kindern berechtigt.

 

Kinder unter 13 Jahren

Wenn ein Kind unter 13 Jahren LEGOLAND Holidays online kontaktiert, z. B. um an einem Wettbewerb teilzunehmen oder wenn es Fragen an uns hat, dann speichern wir seine E-Mail-Adresse und ebenfalls die E-Mail-Adresse der Eltern oder des Erziehungsberechtigten. Wir verwenden E-Mail-Adressen von Kindern ausschließlich zu den beim Sammeln beabsichtigten Zwecken. Die E-Mail-Adresse der Eltern oder des Erziehungsberechtigten verwenden wir nur, um diese über die Anmeldung Ihres Kindes bei uns zu informieren. Darüber hinaus informieren wir die Erziehungsberechtigten auch über die Art und Verwendung der gesammelten Daten, soweit dies gesetzlich vorgeschrieben ist. Wir informieren die Eltern oder Erziehungsberechtigten auch darüber, wie sie Einsicht in die persönlichen Daten ihres Kindes erhalten, deren Löschung beantragen und weitere Einholung und Verwendung persönlicher Daten ihres Kindes verhindern können.

 

Eltern oder Erziehungsberechtigte von Kindern unter 13 Jahren, deren persönliche Daten wir gesammelt haben, sind berechtigt, diese Daten einzusehen und löschen zu lassen. Sie sind ebenso berechtigt, die weitere Einholung und Verwendung solcher Daten zu verhindern. Zu diesem Zweck bitten wir Sie, uns zu kontaktieren: Wie Sie uns erreichen können, erfahren Sie am Ende dieser Datenschutz-Richtlinien. Eltern und Erziehungsberechtigte, die die persönlichen Daten ihrer Kinder einsehen möchten, werden aufgefordert, die Anwendernamen und Passwörter ihrer Kinder und auch ihre eigene E-Mail-Adresse anzugeben. Dies ermöglicht uns die Überprüfung der Daten und eine eventuelle Kontaktaufnahme mit Ihnen.

 

Wir werden keine persönlichen Daten von Kindern unter 13 Jahren an Unternehmen außerhalb der zur Merlin Entertainments Gruppe gehörenden Unternehmen verkaufen, vermieten oder anderweitig zugänglich machen. Ausnahmen sind Unternehmen, die in unserem Auftrag Dienste anbieten, die ihr Kind abgerufen hat, oder die Weitergabe auf Grund von Gerichtsbeschlüssen, Vorladungen oder entsprechenden Aufforderungen seitens einer Strafverfolgungsbehörde.

Wir können und werden keine Umstände hervorrufen, in denen Kinder aufgefordert oder ermutigt werden, über das zur Teilnahme an den Aktivitäten auf unseren Websites erforderliche Maß hinaus Angaben zu Ihrer Person preiszugeben.

 

Kinder unter 13 Jahren dürfen an Wettbewerben teilnehmen. Falls jedoch ein Kind gewinnen sollte, senden wir eine Benachrichtigung an die E-Mail-Adresse der Eltern oder Erziehungsberechtigten (die uns das Kind bei der Teilnahme am Wettbewerb genannt hat). Mit Ausnahme der E-Mail-Adresse bitten wir das Kind um keine Angaben zur Person, ohne zuvor die Erlaubnis des Erziehungsberechtigten einzuholen. Alle im Verlauf eines Wettbewerbs von Kindern und Eltern gesammelten Informationen werden bis zum Ende des Wettbewerbs und der Auslieferung der Preise gespeichert und dann gelöscht.

 

Falls eine Aktivität bei LEGOLANDHolidays.de Kindern unter 13 Jahren die Möglichkeit zur Preisgabe persönlicher Daten gibt (beispielsweise Chat Rooms ohne Moderation oder Bulletin Boards), holen wir die Erlaubnis des Erziehungsberechtigten ein, bevor wir dem Kind die Teilnahme gestatten. All diese Aktivitäten werden kontinuierlich moderiert, überwacht und aufgezeichnet.

 

Einkaufen im LEGOLAND Holidays Online Shop

Wenn Sie im LEGOLAND Holidays Online Shop einkaufen möchten, benötigen wir zunächst eine Reihe von Angaben zu Ihrer Person. Dazu zählen Ihr wirklicher Name und Ihre Adresse (Rechnungs- und Lieferadresse) sowie Ihre Kreditkarteninformationen oder eventuelle andere Zahlungsmöglichkeiten, damit wir Ihre Bestellung bearbeiten und die bestellten Produkte zustellen können.

 

Wenn Sie Ihre Kreditkarteninformationen nicht über Internet mitteilen möchten, dann geben Sie ganz einfach Namen, Adresse und Auftragsdaten beim LEGOLAND Holidays Online Shop an und übermitteln uns dann telefonisch Ihre Kreditkarteninformationen.

 

Verwendet LEGOLANDHolidays.de Cookies?

Ja. Wir schicken einen Cookie an Ihren Computer (es sei denn, Ihr System ist so eingestellt, dass es keine Cookies empfangen kann), damit wir nachvollziehen können, welche Spiele Sie spielen oder für welche Produkte Sie sich interessieren. Durch die Cookies behalten wir auch Ihre Browsereinstellungen in Erinnerung, wie beispielsweise den von Ihnen verwendeten Browser oder welche Plug-ins installiert sind. Wir können dadurch sicherstellen, dass Sie über die notwendigen Systemvoraussetzungen für ein Spiel oder für das Herunterladen von Informationen von unseren Sites verfügen. So müssen wir Sie nicht jedes Mal belästigen, wenn Sie unsere Website besuchen. Ebenfalls erfahren wir auf diese Weise, wie viele Besucher einen bestimmten Softwaretyp verwenden und können somit jedem Besucher bestmögliche Unterhaltung auf unserer Site bieten. Wenn wir einen Cookie an Ihren Computer schicken, sammeln wir damit grundsätzlich keine persönlichen Daten, sondern nicht personenbezogene Informationen, die uns helfen, die Voraussetzungen für ein Angebot an Produkten und Mitteilungen zu schaffen, die den Interessen unserer Gäste entsprechen. Wir möchten die LEGOLAND  Holidays World Wide Web-Sites auch weiterhin interessant und unterhaltsam für Benutzer aller Altersgruppen gestalten und Produkte herstellen, die Kinder lieben und denen Eltern vertrauen.

 

Was ist ein Cookie?

Cookies sind kleine Dateien, die Ihr Browser als Zeichen Ihres Besuchs verschiedener Websites auf Ihrem Computer ablegt.

 

Wie erfahre ich, ob ein Cookie abgelegt wurde?

Überprüfen Sie Ihre Einstellungen.... die meisten Browser gestatten Ihnen die Auswahl Ihrer Einstellungen. Falls Sie Ihren Browser zum Ablehnen von Cookies eingerichtet haben, können wir keinen Cookie auf Ihrem Computer ablegen.

 

Was passiert, wenn ich den Cookie ablehne?

Sie können trotzdem an vielen unserer Online-Aktivitäten teilnehmen. Falls Sie jedoch keine LEGOLAND Holidays Cookies empfangen haben, beeinträchtigt dies unsere Möglichkeiten, unsere Site auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche abzustimmen und dadurch Ihr Online-Erlebnis und die Angebote auf unserer Website zu verbessern. Jedes Mal, wenn Sie uns im Web besuchen, überprüfen viele Cookies die Kompatibilität Ihres Systems mit den verschiedenen Bereichen der Site und erlauben dadurch einen schnelleren und einfacheren Zugang. Wenn Sie online spielen, können wir mit Hilfe von Cookies nachverfolgen, an welchem Ort der Website Sie sich gerade befinden. Dadurch sind Sie in der Lage an dieselbe Stelle im Spiel zurückzufinden oder Ihren Warenkorb nicht zu verlieren, usw. Außerdem haben nur Sie Zugang zu diesen Informationen. Wenn Sie unsere Cookies nicht akzeptieren, kann es sein, dass Sie einige Spiele nicht spielen können oder Sie keine Artikel auf Ihre Wunschliste oder in Ihren Warenkorb setzen können. Ebenso müssen Sie beim Besuch auf unserer Site etwas Geduld mitbringen, da alles ein wenig langsamer geht, denn wir prüfen ständig, ob Ihr Browser mit unserer Website kompatibel ist.

In Anbetracht der ständigen Neuerungen und Entwicklungen in der Welt des Internet muss LEGOLAND Holidays seine Online-Datenschutz-Richtlinien möglicherweise gelegentlich überarbeiten. Falls diese Änderungen jedoch klare und nachteilige Auswirkungen auf die Online-Sicherheit und den Schutz der Daten unserer Besucher haben sollten, werden alle registrierten Besucher per E-Mail von diesen neuen Richtlinien unterrichtet

 

Google Analytics Datenschutzpolicy

"Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google") Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.“


Entnommen aus den Google Analytics Bedingungen (Abschnitt 8, Datenschutz)